ZKM - MIRON ZOWNIR FILMSCREENING

Bruno S.- Die Fremde ist der Tod & Dead End

Zownir Filmscreening mit anschließender Diskussion mit dem Regisseur

am Do 20. Juni 2013 um 20:00 Uhr, ZKM Vortragssaal, Lorenzstraße 19, Karlsruhe  (EINTRITT FREI)

Zwei Filme von Miron Zownir stehen an diesem Abend auf dem Programm des Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM). Der Dokumentarfilm Bruno S. – die Fremde ist der Tod zeigt wie Bruno S., der seine Jugend und Kindheit in psychiatrischen Anstalten verbrachte und der durch die Hauptrolle in Werner Herzogs „Kaspar Hauser“ bekannt wurde, lebte, nachdem er nach STROSZEK verbittert mit seiner Schauspielervergangenheit abschloss. Diese Dokumentation zeigt Bruno in Berlin als Bildermaler und wie er seit 30 Jahren mit seinen Musikinstrumenten um die Häuser zieht. Als Vorfilm läuft Dead End über Punks in Pittsburgh. 
 
www.zkm.de

Zurück